Wochenbett
Ist das Baby geboren, beginnt eine sensible Zeit, in der die junge Familie zusammenwchst. Das frhe Wochenbett fngt direkt nach der Geburt an. Die meisten frischen Mtter bleiben zwei bis drei Tage im Krankenhaus. Hier ist eine gute Begleitung zum Stillen erforderlich, um die Bahnen zu einer guten Stillbeziehung zu ebnen.
Wenn Mutter und Kind zu hause sind, kann eine Hebamme zu den Nachsorgebesuchen kommen, die Rckbildung der Gebrmutter und die Wundheilung kontrollieren, sehen, ob mit dem Stillen und der Gewichtszunahme des Babys alles klappt, die Nabelheilung beobachten und in den ersten Tagen Sicherheit geben.
Am zehnten Lebenstag des Babies ist meist so viel Selbstvertrauen aufgebaut, dass es reicht, wenn die Hebamme in greren Abstnden kommt. Themen sind jetzt unter anderem Rckbildungsbungen, Babybaden und Babymassage.

Kontakt

Nina Krgel

Hansaallee 240
40547 Dsseldorf

nina.kruegel@t-online.de